Ladybird_from_film_N11_CMYK_pink copy

Emaille

Willkommen in der Welt der von Hand aufgetragenen, glänzenden Emaille, die in vielen Pandora Designs verwendet wird und mit ihren Details nicht nur optisch für tolle Effekte, sondern auch für neue Elemente des Storytellings sorgt.

Wissenswertes: 1 von 5

Verwendung von modernem Material anstatt Glas

Während herkömmliche Emaille glasbasiert ist, verwendet Pandora Epoxidharz-Emaille, die kein Glas enthält und weit widerstandsfähiger ist als das ursprüngliche glasbasierte Material.

Wissenswertes: 2 von 5

Epoxidharz-Emaille ist weit weniger anfällig für Splitter

Aus diesem Grund ist die Emaille von Pandora strapazierfähiger – eine äußerst wichtige Eigenschaft für Charms und Ringe, die häufig täglicher Abnutzung ausgesetzt sind.

Wissenswertes: 3 von 5

Traditionelle Technik

Pandora verwendet für die meisten Schmuckstücke eine traditionelle Emailliertechnik namens „Heißemaillieren“, bei der die Emaille-Paste in Vertiefungen im Schmuckstück aufgetragen wird.

Wissenswertes: 4 von 5

Handveredeltes Emaillierverfahren

Zuerst werden die Farben gemischt, dann wird die Emaille von Hand mit einer Nadel aufgetragen und mit einem Instrument, das an einen Zahnstocher erinnert, geglättet. Anschließend werden Blasen mit einer Flamme entfernt.

Wissenswertes: 5 von 5

Im Ofen gehärtet

Nach dem Auftragen wird die Emaille in einem Ofen gehärtet, damit sie sich mit der Metalloberfläche des Schmuckstücks verbindet und widerstandsfähiger gegen Hitze und Chemikalien wird.

Rainbow_enamel_from_film copy

Emaille auf Sterling-Silber Charms

Die offen gearbeiteten Herzen auf diesem Sterling-Silber Charm werden mit bunter Emaille gefüllt.

Entdecke unsere Silber Charms

Emaille-Effekte und -Techniken

Pandora verwendet Emaille mit verschiedenen Transparenzstufen, um unterschiedliche schöne Effekte auf den einzelnen Schmuckstücken zu erzeugen.