Craftsmanship

HANDWERKSKUNST

Qualität kommt nie von ungefähr. Sie erfordert stoische Geduld und unerschütterlichen Einsatz.

Stolz und Sorgfalt in jedem Schritt

Bei jeder neuen Collection ist Pandora bestrebt, durch handwerkliches Können wunderschöne Schmuckdesigns zu kreieren. Zeitlos oder im Trend bestechen unsere Designs immer wieder: Jedes Schmuckstück ist technisch kompliziert in der Herstellung und erfordert ein hohes Maß an Geschick, Geduld und Engagement, um die Vision zum Leben zu erwecken.

Materials

Eine Arbeit mit viel Liebe

Durchschnittlich durchläuft ein Schmuckstück von Pandora während unseres aufwändigen Herstellungsprozesses 30 Paar Hände. So ist jedes Charm ein Unikat. Der Prozess ist langwierig und mühsam – eine Arbeit mit viel Liebe – und erfordert Präzision. Am Ende des Prozesses durchläuft jedes handveredelte Schmuckstück eine strenge Qualitätskontrolle, um sicherzustellen, dass die hohen Standards, die Pandora ausmachen, eingehalten werden.

Kreative Handwerkstechniken

Designentwürfe werden an unsere Teams talentierter Handwerker übergeben, die auf vielfältige Weise und mit unterschiedlichen Materialien und Methoden damit arbeiten. Bei schimmernden Steinen und strahlenden Süßwasserzuchtperlen sortieren wir und wählen nur die schönsten für den Schmuck, alle in den gleichen wunderschönen Farbtönen und perfekten Größen. Unsere Handwerker kreieren auch kunstvolle filigrane und durchbrochene Strukturen und kombinieren poliertes Metall mit pavé-gefassten Steinen, inspirierenden Glaseffekten oder Emaille, die von Hand mit harmonischen und faszinierenden visuellen Kontrasten aufgetragen wurde. Wir verwenden eine Kombination aus Technologien und Handwerkstechniken, um fantastische Arrangements zu kreieren, die minimalistische und maximalistische Stile umfassen sowie klassische Designs, die beides bieten. In unseren Fertigungsstätten werden Metalle plattiert und ein Regenbogen funkelnder Steine in unverwechselbaren Fassungen einzeln von Hand gefasst.